Diese Website richtet sich an die folgenden Zielgruppen

  • Verwaltungsmitarbeiter/innen und Politiker/innen der beteiligten Kommunen, die den Überblick über das Projekt und über Varianten des Klimaschutzmanagements erhalten wollen. Damit soll das Klimaschutzmanagement der jeweiligen Städte gefördert und unterstützt sowie neue Prozesse angestoßen werden.
  • Akteure, Bürgerinnen und Bürger der teilnehmenden Städte, die sich über das Klimaschutzmanagement ihrer Kommune informieren wollen; damit soll Transparenz hergestellt und Vertrauen in die Grundprinzipien des Vorgehens aufgebaut werden.
  • Journalist/innen, die Hintergrund-Informationen zum Thema kommunales Klimaschutzmanagement recherchieren.
  • Menschen in den Bereichen Forschung & Entwicklung, Verwaltung und Politik, die laufende Entwicklungen und Projekte recherchieren und sich einen generellen Überblick über Klimaschutzmanagement verschaffen wollen.