Petershagen: Steckbrief

  • Nordrhein-Westfalen
  • rd. 28.000 Einwohner
  • Lage im äußersten Nordosten des Bundeslandes, nördlich von Minden unmittelbar an der Weser
  • aus der Vereinigung der ehemaligen Ämter Petershagen und Windheim zu Lahde (aus insgesamt 29 Ortschaften) gebildet
  • Die Wirtschaftsstruktur ist überwiegend ländlich geprägt. Hervorzuheben ist das Steinkohlekraftwerk Heyden bei Lahde des Betreibers E.ON AG mit 920 MW Leistung.

Besuchen Sie Petershagen unter www.petershagen.de.